News


Kurse starten teilweise wieder (12.09.2021)

Am Montag (13.09.2021) starten teilweise unsere Kurse wieder. Das Fitness Hour findet leider derzeit nicht statt. Für das Grundschulturnen konnten wir leider keine(n) Übungsleiter*in findet und kann nicht angeboten werden. Die Zirkusgruppe startet am 23.09.2021.  Die Kurse werden unter den derzeit geltenden Corona-Auflagen stattfinden. Der Verein behält sich bei Änderungen der Corona Verordnung vor, die Kurse abzusagen.Für nähere Informationen zu den anderen Sportangeboten stehen Euch die jeweiligen Übungsleiter*innen gerne zur Verfügung.


Es geht wieder los! (06.07.2021)

Wir freuen uns, dass wir wieder mit dem Turnen starten können.
Das Eltern-Kind-Turnen und die Zirkusgruppe starten bereits diese Woche.
Die Gruppen für das Vorschul- und Grundschulturnen, Hockey, Männergruppe und das Fit for Fun starten erst nach den Sommerferien.


Neue Regelungen (30.10.2020)
 

Durch die am 28.10.2020 durch die Bundesregierung neu beschlossenen Corona-Regeln, können wir bis auf Weiteres keine Sportangebote anbieten. Wir halten Sie hier auf über alle Änderungen auf dem Laufenden. Bleiben Sie bitte gesund. 



Tischtennis,  Fitness Hour und Fit For Fun starten wieder  (10.10.2020)

Die Gemeinde Simonswald und die Schulleitung haben dankenswerterweise  das vorgelegte Hygienekonzept der Tischtennisabteilung für Training und Wettkampf in der Turnhalle mit einigen Auflagen akzeptiert, sodass am Donnerstag 08.10.2020 erstmals wieder ein Spiel der Kreisliga A  der Spielgemeinschaft Kollnau – Simonswald gegen Waldkirch stattfinden kann. Auch der Trainingsbetrieb wird donnerstags ab 19.30 wieder stattfinden, solange die Auflagen erfüllt werden können und die Pandemieentwicklung nicht für neue Einschränkungen sorgt


Im Kulturhaus Simonswald wird donnerstags von 19:00 - 20:00 Uhr Fitness Hour mit Natalie Anhorn und ab 20.00 – 21.00 Uhr Fit for Fun mit Claudia Anhorn wieder angeboten.  Auch hier gilt es  Hygieneregeln einzuhalten, über die die Teilnehmer vor Beginn der Gruppen informiert werden.  

Die Kindergruppen finden derzeit nicht satt. Die aufwendigen Reinigungsmaßnahmen nach Abschluss einer Gruppe in der Turnhalle können von den GruppenleiterInnen bisher nicht realisiert werden


Hallenöffnung in Aussicht (13.09.2020)

Die Gemeinde Simonswald wird voraussichtlich in der kommenden Woche ihr Hygienekonzept vorlegen, mit dem sie die Öffnung der Schulsporthallen Unter- und Obertal ermöglichen will. Dies haben Bürgermeister und Schulleiter nach einem Gespräch am Donnerstag mit Vereinsvertretern des TLV angekündigt. Neben den mittlerweile üblichen Abstands- und Hygieneregelungen sieht das Konzept voraussichtlich auch eine Hallenbodenreinigung nach Nutzung der Hallen vor. Sobald es vorliegt, werden wir es hier einstellen.



Liebe Eltern,
liebe Mitglieder,

aufgrund der derzeitigen Corona-Verordnung haben wir nach
langem Überlegen beschlossen, unsere Sportangebote erst
nach den Sommerferien wieder beginnen zu lassen. Wir hoffen, dass wir ab September wieder alle gemeinsam turnen können.

Aktion Scheine für Vereine

Wir bedanken uns bei allen, die uns bei der Aktion "Scheine für Vereine" unterstützt haben. Wir konnten mit den gesammelten Scheinen zwei Hockeytore und zwei Mini-Spieltonnen "Wurfspiele" einlösen. Über die Hockeytore freuen sich unsere Hockeyspieler. Jeweils eine Mini-Spieltonne haben wir dem Kindergarten St. Elisabeth im Obertal und der Grundschule Simonswald gespendet.


Fasnetturnen 2020

Unser diesjähriges Fasnetturnen stand ganz unter dem Motto Jahreszeiten. 

Den Anfang machte die 5. Jahreszeit mit unserer Zirkusgruppe.

Der Frühling wurde von unseren beiden Eltern-Kind-Gruppen präsentiert.

Unsere Vorschulkinder haben den Sommer und den Winter noch einmal die Zirkusgruppe einkehren lassen.

Den Abschluss machten dann Hohwaldgeischter, die mit den Kindern gemeinsam die Fasnet eingeläutet haben.

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Mit den Kindern eine wirklich tolle Performance einstudiert haben. 

Ganz herzlichen Dank auch an die Bäckerei Wölfe, die wieder leckere Berliner und Krapfen für unsere Kinder und Gäste bereit gestellt haben.




News aus der TT-Abteilung

Nach mittlerweile 5 Spielen in der Rückrunde 19/20 reichen die erzielten 2 Punkte noch, um den Relegationsplatz zu halten. Gegen Waldkirch, Endingen, Ottoschwanden chancenlos, hätte es mit etwas mehr Aufmerksamkeit zu einem Punkt gegen den Favoriten Bleichheim reichen können. Mit 9:6 wurde knapp verloren.

Die Reserve spielt in der D Klasse deutlich erfolgreicher und belegt punktgleich mit March den 2. Platz.